Vorträge

 

Als Experten für Organisations- und Personalentwicklung halten wir Vorträge u.a. zu den Themen

  • Führung,
  • Change,
  • Innovation,
  • Vielfalt und
  • neue Arbeitswelten.

 

Werte-Systeme als Grundlage

Grundlage dieser Themen sind Werte-Systeme (Werte-Level) basierend auf der Erkenntnistheorie von Clare W. Graves. Sven Löbel ist zertifizierter 9-Levels Berater und betreut Unternehmen bei der werteorientieren Organisations- und Personalentwicklung – nachvollziehbar, praxisnah und lebendig.

Die Graves’sche Erkenntnistheorie liefert mit ihrem Modell eine Fülle von plausiblen Erklärungen für die Komplexität unserer Arbeitswelt, die Umbrüche durch Digitalisierung, demografischen Wandel, Klimaveränderung und Pandemie. In seinen Vorträgen produziert Sven Löbel einen Aha-Effekt nach dem anderen. So ist die Theorie nicht nur ein Erklärmodell für die vielfältigen Rätsel der Moderne, sondern auch ein Instrument für die Ausrichtung eines jeden Unternehmens auf die Zukunft. Die Vorträge zum Thema Werte können in unterschiedlich Versionen abgerufen werden:

  • Vorlieben von Generationen und Generationskonflikte
  • Warum die neue Arbeitswelt der Agilität oft scheitert
  • Schwierigkeiten von Start-ups im Wachstum
  • Werte für Stakeholder-Management und Change im Projektmanagement
  • Einstellung auf die Bedürfnisse von Gesprächspartnern
  • Gestaltung von Wandel in Organisation und Gesellschaft
  • Besseres Verständnis von politischem Geschehen kommunal, regional, national und international
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Werte-Welten und Ethik für Charakterbildung, Image, Beziehungsgestaltung und Leistungsgesellschaft

Diese Vorträge richten sich an eine vielfältige Zuhörerschaft wie z.B. an Personaler, Geschäftsführer, Organisationsentwickler, Projektleiter, Menschen in sozialen Berufen wie Erziehung, Pflege und Politik und andere Interessierte.

Interessiert Sie eine bestimmte Ausrichtung? Dann treten Sie mit uns in Kontakt:

Terminbuchung

 

Weitere Vorträge

  • Kosten- & Nutzenvorteile von psychometrischen Verfahren fürs Recruiting
    Stellen Sie sich vor, Sie engagieren mit viel Aufwand eine(n) Mitarbeiter(in): Stellenausschreibung, Bewerbungen sichten, Auswahl, Einstellung, Einarbeitung, Schulungen etc. Und am Ende stellt sich heraus, der Mitarbeiter passt nicht. Teuer!
    Wir listen die Kosten eines missglückten Recruitings bzw. der Mitarbeiterentwicklung auf und stellen sie den Kosten- und Nutzenvorteilen gegenüber, die fünf einfach anzuwendende Test-Verfahren (9 Levels, KODE(X), TMS, MPA/Reiss-Profile, Team Performance nach Drexler/Sibbet) haben. Damit verringern Sie nicht nur die Gefahr von Fehleinstellung und Fehlinvestitionen, sondern wir machen deutlich, wie Sie der Fluktuation wirksam begegnen können und gleichzeitig die Mitarbeiter- und Teamführung verbessern. Kleine und mittlere Unternehmen kommen über diese fünf Verfahren an aufwändigen Assessement-Centern vorbei und profilieren sich gegenüber den Großen im Wettbewerb um gute Mitarbeiter. Der Vortrag bietet nicht nur die Gelegenheit, zwei recht neue Verfahren auf dem deutschen Markt kennenzulernen, sondern bietet auch den Vorteil des Erfahrungsaustauschs.
  • Was jungen Leuten und Auszubildenden heute fehlt, um sich ins Unternehmen „reibungslos“ einzufügen und mitzuziehen
    Die jungen Leute von heute sind anders als wir früher (Jahrgang 1970 und davor). — Was ist passiert? Woran liegt das? Wie können Sie im Betrieb damit wirksam umgehen? Wie kommen etablierte Mitarbeiter mit den jungen Leuten auf einen gemeinsamen Nenner? Dieser Vortrag baut auf den Erkenntnissen von 9 Levels auf und beantwortet die anfangs gestellten Fragen.
  • Team Performance steigern mit System
    Das Team Performance Modell von Drexler/Sibbet ist ziemlich neu auf dem deutschen Markt. Es hilft Ihnen, Höchstleistungen mit Ihren Teams zu erreichen. Das Modell ist einfach aufgebaut und sehr einleuchtend. Durch einen wirklich sehr günstigen Fragebogen ist es Geschäftsführern, Teamleitern und Coaches möglich, Hinweise zu erhalten, woran es klemmt und mit passenden Maßnahmen effektiv Abhilfe zu schaffen. Dieses Modell wird sich als ein Standard verbreiten, weil es gut und klar gegliedert ist und Unternehmern die Möglichkeit bietet, auf dem unübersichtlichen Markt schneller einen lokalen Trainer, Coach und Berater zu finden, der nach einem anerkannten Standard arbeitet.

 

Sven Löbel
+49 7452 8444001